Einen Weihnachtsmann für den Schiedsrichter?

Lösungen


1. a)  Über diese freundliche Geste wird sich der Schiedsrichter freuen; aber andere Geschenke aller Art würde er ablehnen.

2. b)  Sachgeschenke werden - unabhängig vom Wert - grundsätzlich abgelehnt. 

3. a)  Bei weiten Anreisen ist eine Einladung zum Essen (fast immer) eine Selbstverständlichkeit. 

4. b)  Ob das SR-Team Werbematerial, das dem Verein nichts kostet, annimmt, bleibt ihm überlassen: Nicht jeder wirbt z.B. gerne auf der Kleidung für Hühnerfutter.

5. c)  Wenn Gastmannschaften sich dem Schiedsrichter erkenntlich zeigen wollen, müssen beim Referee alle Alarmglocken läuten! Da ist es besser, man leistet sich dieses interessante Büchlein selber.